Das Robert Koch-Institut empfiehlt jetzt

sich gegen Influenza („Grippe“) impfen zu lassen.

Denn noch ist Zeit: Innerhalb von zwei Wochen nach der Impfung baut das Immunsystem einen Schutz gegen Grippe auf. Dies ist rechtzeitig vor der Grippewelle, deren Höhepunkt meist im Februar/März liegt.

Sie können gerne einen Impftermin in unserer Praxis vereinbaren!

Der Impfstoff ist vorhanden!

Weitere interessante und ausführliche Informationen zur Grippeimpfung

finden Sie im Internet  bei dem Link ( siehe auch LINKLISTE auf der rechten Seite >>>>>> )

  • der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

unter  www.impfen-info.de/grippe

  • des Robert-Koch-Institut (RKI)

unter  www.rki.de/impfen

  • des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI)

unter www.pei.de/influenza-impfstoffe

 

Herzliche Grüße

Ihr Praxisteam